Unterhaltung

Mit nackten Babybauch-Fotos Lilly Becker erinnert an Geburt ihres Sohnes

imago93459543h.jpg

Feiert den 10. Geburtstag ihres Sohnes auf besondere Art und Weise: Lilly Becker.

(Foto: imago images / Future Image International)

Was schenkt man seinem Sohn zum 10. Geburtstag? Ein Fahrrad? Ein Handy? Eine Playstation? Lilly Becker überreicht Amadeus lieber ein immaterielles Andenken. Sie postet ein paar Fotos aus der Zeit, in der sie mit ihm schwanger war. Die Aufnahmen wecken auch Erinnerungen an Demi Moore.

Hauptsache, Amadeus geht es gut. Das dürfte auch das Motto von Lilly Becker und ihrem Noch-Ehemann Boris sein, nach ihrer nicht allzu freundschaftlichen Trennung vor rund eineinhalb Jahren. Schließlich haben sie, Rosenkrieg hin oder her, noch immer die gemeinsame Verantwortung für ihren Sohn, der mit vollem Namen Amadeus Benedict Edley Luis Becker heißt.

Zur Welt gekommen ist er vor exakt zehn Jahren - am 10. Februar 2010. Zur Feier des Tages postete die stolze Mutter nun zwei Nacktfotos aus der Zeit ihrer Schwangerschaft auf Instagram.

*Datenschutz

Wie die legendäre Babybauch-Nacktfoto-Vorreiterin Demi Moore 1991 auf dem Cover der Zeitschrift "Vanity Fair" ist auch Becker in seitlichen Posen zu sehen, die Brust mit der Hand verdeckt. Auf zwei weiteren Bildern sind der aktuelle Geburtstagstisch und die Geburtsanzeige von damals zu erspähen.

Sturm macht Party zunichte

Lilly Becker kommentiert ihren Post mit den Worten: "10-02-2010 & 59 Zentimeter! Ja, wirklich 59 Zentimeter & dickes rotes Haar. Du kamst schreiend auf diese Welt. Du hast mein Leben und meinen Körper zum Besseren verändert."

Doch damit nicht genug. Weiter schreibt die 43-Jährige unter anderem: "Du bist so eine schöne Seele - der gestrige Sturm hat deine Party zunichtegemacht, aber all deine 16 eingeladenen Kinder sind trotzdem gekommen und wir haben eine ganz neue Party gefeiert. Das ist der Glückspilz, der du bist und der sehr geliebt wird." Ihre Nachricht garnierte Lilly Becker zudem mit mehreren Hashtags, darunter "tooblessedtobestressed" ("Zu gesegnet, um gestresst zu sein").

Glückwünsche auch von Boris Becker

Mit anderen Worten: Lilly Becker lässt sich auch von allen möglichen Gerüchten um die Finanzen oder neue Liebschaften ihres Ex nicht aus der Ruhe bringen - ihrem Sohn sei Dank. Apropos Boris Becker: Ob er auch beim Kindergeburtstag mit von der Partie war, wissen wir leider nicht. Er postete auf seiner Instagram-Seite allerdings ein etwas skurriles Video, um Amadeus ebenfalls "Happy Birthday" zu sagen.

*Datenschutz

In dem Clip beklagt Boris Becker das stürmische Wetter in London, das die Partypläne seines Sohnes durchkreuzt habe. Und auch er wirkt bei seinem kurzen Aufsager, eingehüllt in eine dicke Fellmütze, nicht allzu angetan von der aktuellen Witterung.

Quelle: ntv.de, vpr/spot