Unterhaltung

Trennung von Michal T. bestätigt Sarah Lombardi ist wieder Single

0b4db255c2055f60ee752839a0fa55db.jpg

2016 weinte Sarah Lombardi während einer Sendung von "Let's Dance".

(Foto: dpa)

Kaum ein Jahr hat die Beziehung von Sarah Lombardi zu ihrem Jugendfreund Michal T. gehalten. Auf Facebook bestätigt die Sängerin die Gerüchte um eine Trennung. Zudem gibt sie weitere Einblicke in ihr Privatleben.

Mit einem Facebook-Post gibt Sarah Lombardi gleich zwei Einblicke in ihr Privatleben. Zum einen zeigt sie offen das Gesicht ihres zwei Jahre alten Sohnes Alessio, zum anderen bestätigt sie die Trennung von ihrer Jugendliebe Michal T. "Ja, ich bin in keiner Beziehung - und damit geht es mir sehr gut", schreibt die 24-Jährige unter einem Foto, das sie gemeinsam mit ihrer Großmutter und Alessio zeigt.

Dazu heißt es, dass sich die Sängerin nun ganz auf sich und Alessio konzentriere. "Das Mamasein gibt mir zurzeit alles, was ich brauche, um glücklich zu sein", kommentiert Lombardi. Gemeinsam mit ihrer Familie hält sie sich derzeit in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee auf, um an einem Projekt zu arbeiten. Zu den Gründen für die Trennung äußerte sie sich nicht.

Schon Wochen zuvor gab es Gerüchte, dass sich die einstige "Deutschland sucht den Superstar"-Teilnehmerin und Michal T. getrennt hätten. Sarah Lombardi gab auf ihren sozialen Kanälen immer wieder Anlass für Spekulationen. Mit Bild- oder Videounterschriften brachte sie ihre Enttäuschung über die Persönlichkeit ihr nahstehender Menschen zum Ausdruck - ohne jedoch explizit zu werden.

Die Entertainerin hatte sich im Oktober 2016 von Ehemann Pietro getrennt. Zuvor waren Fotos von ihr und Michal T. aufgetaucht und sie bestätigte die Affäre zu ihrer Jugendliebe. Pietro und Sarah Lombardi hatten sich 2011 bei der Casting-Show "DSDS" kennengelernt und zwei Jahre später geheiratet. Im Juni 2015 kam ihr gemeinsamer Sohn auf die Welt.

In der Zeitschrift "Closer" sagte Pietro Lombardi kürzlich in Bezug auf den Beziehungsstatus seiner Ex: "Ihre Liebe ist ein Fake." Für ihn sei das keine Beziehung, sondern Kindergarten. Sarah könne nicht allein sein, so der 25-Jährige weiter. "Sie braucht immer irgendwen um sich herum." Ein Liebes-Comeback der Lombardis ist eigenen Aussagen zufolge ausgeschlossen.

Quelle: ntv.de, lsc

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen