Regierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Regierung

31.10.2006 07:23

Deutsche Auslandseinsätze Streit an allen Fronten

Bundeskanzlerin Merkel hat die Ankündigung von Verteidigungsminister Jung, die Bundeswehr aus Bosnien abzuziehen, als "falsches Signal zur falschen Zeit" gewertet. Die FDP und mehrere ehemalige Generäle warfen der Regierung vor, keine Abzugsstrategie zu haben. Die SPD glaubt nicht an eine Überlastung der Bundeswehr, die Grünen sähen lieber eine Berufsarme und die Linkspartei würde die Einsätze am liebsten beenden.

29.10.2006 08:13

Libanon-Mission Israel zeigt sein Bedauern

Nach mehreren Zwischenfällen zwischen deutschen Marine-Einheiten und der israelischen Luftwaffe vor der libanesischen Küste sind die Regierungen in Jerusalem und Berlin um Schadensbegrenzung bemüht. Israels Ministerpräsident Olmert bedauerte die Vorfälle. Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich in der Nacht zum Freitag erneut ein Vorfall. Ein Hubschrauber der Bundesmarine wurde von einem israelischen Jagdbomber bedrängt.

27.10.2006 12:04

Libanon-Einsatz Mandat erschlichen?

Die FDP will den "Wortbruch der Regierung" hinsichtlich des Mandats für den Libanon-Einsatz nicht mehr hinnehmen und fordert Kanzlerin Merkel zu einer Erklärung über die eingeschränkten Befugnisse der Marine auf.

27.10.2006 06:55

Angst in Frankreich Polizeischutz für Busse

Nach Brandangriffen auf mehrere Stadtbusse bei Paris und Lyon weigern sich Busfahrer, bestimmte Viertel im Dunkeln anzufahren. Die französische Regierung schickt nun mehr Polizisten in die sozialen Brennpunkte.