Leben

Der Denglische Patient Brahms and Liszt … pissed!

Auf einem Volksfest wird Bier ausgeschenkt.jpg

Besoffen? In der englischen Sprache gibt es dafür unzählige Wörter - je nach Zustand.

(Foto: Sina Schuldt/dpa)

Die Abende werden länger und die Gäste aus dem Ausland strömen wieder nach Deutschland, um sich im Freien zu betrinken. Höchste Zeit für ein praktisches Wort-Glossar zur Trunkenheit. Schließlich gibt es dafür in der englischen Sprache sehr viele Beschreibungen.

Warning: The following text contains traces of alcohol. Remember that the consumption of alcoholic beverages impairs your ability to drive a car or operate your n-tv app and may cause health problems. Drink responsibly - and enjoy!

Neulich durfte ich an dieser Stelle über einen deutschen Standortvorteil schreiben, der jedes Jahr Millionen von Besuchern zu uns lockt. Wir Deutschen gönnen uns schließlich ein paar Exzesse, von denen andere nur träumen. Tatsächlich sind wir für eine gewisse Freizügigkeit weltberühmt - und damit meine ich nicht an erster Stelle FKK und den Rausch auf der Autobahn. Vielmehr spreche ich von unserem Alkoholkonsum, nicht zuletzt in der Öffentlichkeit. Mit den ersten warmen Tagen lässt er sich wieder leicht beobachten: Nirgendwo kann man zum Beispiel so viele Menschen mit Bierflaschen und auch deutlich stärkeren alkoholischen Getränken in der Hand in öffentlichen Verkehrsmitteln, auf der Straße oder in Parks sehen wie in Berlin.

"Dafür seid ihr sprachlich nicht so ausschweifend", schrieb mir Joe, ein Leser aus Großbritannien - und er hat recht! Für uns als "Denglische Patienten" ist Joes Hinweis sehr wertvoll, schließlich bietet uns die englische Sprache mehr als 2000 Begriffe für den Rauschzustand. 77 davon sollten Sie kennen! Ich habe sie nicht alphabetisch geordnet, sondern versucht, sie nach einem aufsteigenden Grad der Intoxikation zu sortieren:

  1. merry - angesäuselt und bei guter Laune
  2. tiddly
  3. tipsy
  4. half-seas over
  5. squiffed (US-amerikanisch)
  6. squiffy (britisch)
  7. lecker/lekker (südafrikanisch)
  8. pixilated/pixillated
  9. alcoholised/alcoholized
  10. drunk (Es lassen sich viele Arten von Verstärkungen davorsetzen: completely, dead, half, stinking … drunk; siehe auch 69. und 70.)
  11. drunken
  12. inebriated
  13. intoxicated
  14. one too many
  15. half-cut (britisch)
  16. blitzed
  17. caned (britisch)
  18. out of it
  19. ripped
  20. shit-faced
  21. trashed
  22. shickered (amerikanisch, australisch, neuseeländisch)
  23. befuddled/fuddled
  24. lit
  25. pickled
  26. well-oiled
  27. cock-eyed (amerikanisch)
  28. banjaxed (britisch)
  29. bevvied (britisch)
  30. blasted (britisch)
  31. soused
  32. sauced
  33. stewed
  34. stocious (irisch)
  35. swacked (amerikanisch)
  36. plowed (amerikanisch)
  37. having a skinful (britisch)
  38. having a snootful
  39. tight
  40. bungalowed (britisch)
  41. in the bag (amerikanisch)
  42. tanked
  43. troll eyed (britisch)
  44. full (australisch, neuseeländisch, schottisch)
  45. loaded (amerikanisch; britisch: "reich")
  46. grogged up (australisch, neuseeländisch)
  47. liquored up (amerikanisch)
  48. pissed (up) (britisch)
  49. Brahms and Liszt … pissed (Das ist typisches Cockney Rhyming aus London. Noch mehr?)
  50. Oliver Twist … pissed (Cockney Rhyming)
  51. Schindler's list … pissed (Cockney Rhyming)
  52. wasted
  53. blasted (amerikanisch)
  54. arseholed (britisch)
  55. lashed (up) (britisch)
  56. hammered
  57. pie-eyed
  58. sloshed
  59. plastered
  60. rat-arsed
  61. mullered
  62. sozzled
  63. smashed
  64. maggoty
  65. steaming (britisch)
  66. boozed up (britisch)
  67. monged (britisch)
  68. bladdered (britisch)
  69. drunk as a lord (britisch)
  70. drunk as a skunk
  71. legless (britisch)
  72. blotto
  73. stinko
  74. wrecked (britisch)
  75. slaughtered (britisch)
  76. munted (neuseeländisch)
  77. paralytic (sternhagelvoll, zerstört und betäubt; letzte Steigerung: complete melt-down: die Kernschmelze)
ANZEIGE
The devil lies in the detail - Folge 2: Noch mehr Lustiges und Lehrreiches über unsere Lieblingsfremdsprache
EUR 9,99
*Datenschutz

Falls Sie noch mehr über die Trunkenheit im Englischen erfahren wollen, lesen Sie das Kapitel "Die Nacht vor dem Tag danach" in meinem Buch "The Devil lies in the Detail. Band 2". Falls Ihnen noch ein weiterer englischer Ausdruck einfällt, schreiben Sie mir!

Und falls Ihnen die Liste nicht ausreicht, können Sie hier mehr als 2300 Ausdrücke finden.

Prost - to your health!

Quelle: n-tv.de