Unterhaltung

"Busenfreundin" legt Hand an Die Katze lässt sich die Brüste halten

101794144.jpg

Daniela Katzenberger mischt auf Instagram Sexyness und Humor.

(Foto: picture alliance / Henning Kaise)

Wer braucht schon Push-up-BHs, wenn er Freunde hat? Daniela Katzenberger jedenfalls lässt sich für das perfekte Selfie schon mal assistieren. Damit ihr Dekolleté perfekt zur Geltung kommt, engagiert sie eine "Hupenhalterin".

Ein schöner Ausschnitt ist ein echter Hingucker. Das weiß auch Daniela Katzenberg, und drum muss der ihre zuweilen mit aufs Foto. Für das perfekte Selfie allerdings geht die Reality-Darstellerin gewagte Wege. Sie lässt sich die Brüste von einer Freundin halten.

*Datenschutz

Klingt komisch? Ist aber wirklich so. Auf Instagram postete Katzenberger zwei Fotos - ein Selfie und eine Aufnahme davon, wie das Selfie entstanden ist. Auf dem zweiten Bild ist deutlich zu erkennen, wie eine Frau die Brüste der Katze in Form drückt, während die im perfekten Kamerawinkel auf den Auslöser ihres Smartphones drückt.

"Wofür sind Freunde da?", schreibt Katzenberger  in der Bildunterschrift und kombiniert dazu ein Tränen lachendes Emoji. Ihre Assistentin nennt die 32-Jährige scherzhaft "Hupenhalterin". Aber auch ganz klassisch "Busenfreundin", wobei sie den Begriff dann doch ganz schön wörtlich genommen hat.

Wieder ohne "Hupenhalterin"

Mit ihrem Post nimmt sich Katzenberger gekonnt selbst auf die Schippe. Es ist nicht das erste Mal, dass sie ihre Fans auf Instagram mit einer Mischung aus Sexyness und Anti-Erotik an der Nase herumführt. Jüngst präsentierte die Katze etwa ihre Dessous-Sammlung mit einer lustigen Kamerafahrt über Leopardenmuster und Spitze. Sie entstellte sich mit Schminke, um Online-Trolle darzustellen, posierte im Bikini mit albern großer Sonnenbrille oder versuchte für ein gutes Foto, eine Schokoladentafel mit Stäbchen zu verputzen.

Es ist also nicht davon auszugehen, dass sich Katzenberger von nun an regelmäßig mit "Hupenhalterin" zeigen wird. Für ihren nächsten Post - wieder ein Selfie - hat sie jedenfalls ohne fremde Hände an den Brüsten posiert.

Quelle: n-tv.de, ame

Mehr zum Thema