Unterhaltung

Es regnet wieder Rosen Ein Bachelor, 22 (un)bekannte Damen

1675029.jpg

Auf geht's in eine neue Runde - sie alle wollen den "Bachelor" erobern.

(Foto: TVNOW)

Die TV-Welt starrt gespannt auf Freitag, wenn es im Dschungelcamp wieder rund geht. Aber Moment, da war doch noch was?! Richtig! Erst einmal greift der "Bachelor" in Form von Sebastian Preuss zu den Blumenstängeln. 22 Frauen buhlen um seine Gunst - unter ihnen ein paar nicht ganz unbekannte.

Am Mittwochabend startet "Der Bachelor" in die zehnte Runde. In der Jubiläumsstaffel begibt sich Sebastian Preuss auf die Suche nach der großen Liebe. Der Kickbox-Weltmeister aus München leitet parallel zu seiner Sportlerkarriere als gelernter Malermeister einen eigenen Betrieb mit drei Angestellten. Mit 18 Jahren saß er für ein halbes Jahr wegen Körperverletzung in Untersuchungshaft. Seit Anfang 2018 ist der mittlerweile 29-Jährige bereits Single.

"Ich war ziemlich fokussiert auf den Sport, dazu das Geschäft - da war keine Zeit für die Liebe. Jetzt bin ich offen für alles und freue mich auf das Abenteuer 'Bachelor'. Ich bin bereit für die ganz große Liebe!", erklärt Preuss voller Vorfreude.

Die Qual der Wahl

In Mexiko hat er die Qual der Wahl. 22 Single-Damen wollen den Junggesellen für sich erobern. Wichtig sind ihm: ein gepflegtes Äußeres und eine gesunde Lebensweise, vor allem aber ein gutes Herz, Loyalität und Ehrlichkeit. Ob er unter den Kandidatinnen die Richtige finden wird? Die ein oder andere Teilnehmerin dürfte ihm vielleicht sogar bekannt vorkommen. Schließlich haben bereits vier der Rosenanwärterinnen TV-Erfahrung gesammelt.

So suchte Jessi Fiorini bereits 2018 bei "Love Island" nach ihrem Mr. Right. In der zweiten Staffel der RTL-II-Show verliebte sie sich in Sebastian "Hulk" Kögl. Die beiden landeten sogar vor den TV-Kameras gemeinsam im Bett. Doch nur wenige Wochen nach der Show ging das Paar wieder getrennte Wege. Beide sammelten anschließend weiter fleißig Follower auf ihren Social-Media-Kanälen. Während Kögl über 54.000 Fans folgen, hat Fiorini bereits mehr als 107.000 Follower. Zum Vergleich: "Bachelor" Preuss hat dagegen "nur" 42.800 Follower.

Von GNTM bis DSDS

Wioleta Psiuk nahm 2010 bei "Germany's Next Topmodel" (GNTM) teil. In der Castingshow von Heidi Klum belegte sie damals den zehnten Platz. Seither arbeitet sie als Model.

Jenny Thiede wiederum hoffte bereits beim Pro-7-Knutschformat "Kiss Bang Love" auf ihr Liebesglück. Sie buhlte mit 14 anderen Single-Frauen um das Herz von Julius, wurde bei der Blind-Kiss-Challenge allerdings rausgewählt.

Fans von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) dürfte das Gesicht von Natali Vrtkovska bekannt vorkommen. Sie schaffte es in der bislang letzten Staffel der Castingshow sogar in den Recall in Thailand. Am Ende reichte es jedoch nur für den 14. Platz. Welchen Platz sie wohl beim "Bachelor" einnehmen wird?

Der Bachelor läuft ab 8. Januar, 20.15 Uhr, bei RTL und ist jederzeit auch bei TVNow abrufbar

Weitere Informationen zur Sendung gibt es auch bei RTL.de

Quelle: ntv.de, vpr/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen