Unterhaltung

"Ansgar kommt ins Schwitzen ..." Lahnstein freut sich über ihr Comeback

imago0059672942h.jpg

Stehen wieder gemeinsam vor der Kamera: Wolfram Grandezka und Miriam Lahnstein als Ansgar und Tanja von Lahnstein.

(Foto: imago stock&people)

Vor einigen Wochen feierte die ARD-Kultserie "Verbotene Liebe" ihre Rückkehr auf TVNOW. Nun kehrt auch Miriam Lahnstein als intrigante Tanja von Lahnstein in der Neuauflage zurück. "Tanja ist immer für eine Überraschung gut", freut sich die Schauspielerin.

Darauf haben alle "Verbotene Liebe"-Fans gewartet: Miriam Lahnstein kehrt als intrigante Tanja von Lahnstein zurück. Das Serienbiest feiert am heutigen Montag in der neunten Folge der Neuauflage der Serie "Verbotene Liebe" mit dem Untertitel "Next Generation" auf TVNOW ein Comeback.

Anders als ihre langjährigen Co-Stars wie etwa Wolfram Grandezka alias Ansgar von Lahnstein stößt die 46-Jährige relativ spät zu den neuen Folgen dazu. "Tanja ist immer für eine Überraschung gut. Man weiß nie, was sie ausheckt, wann sie plötzlich mal wieder verschwindet oder überraschend wiederkommt", erklärt die Schauspielerin und verspricht Fans vor allem eines: "Ansgar kommt bei Tanjas Auftauchen ins Schwitzen ..." Viel mehr könne sie allerdings nicht verraten.

Nach dem Serien-Aus im Jahr 2015 habe sie zunächst die freie Zeit mit ihren Kindern genossen und sei viel gereist, erzählt Lahnstein weiter. Danach sei sie aber sehr fleißig gewesen und habe "weiterhin für viele verschiedene Produktionen" gedreht, darunter "Soko", "Morden im Norden", "Heldt", "Alles was zählt", "Falk" und "Der Lehrer". Und nicht nur das: "Nebenher habe ich mein Studium zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin durchgezogen und erfolgreich beendet."

Dass "Verbotene Liebe" nochmal ein Comeback feiern würde, sei für sie "nicht ganz abwegig" gewesen, so die 46-Jährige. Schließlich sei die Serie "über all die Jahre eine starke Marke und die Fanbase nach wie vor riesengroß". Es sei "sehr schön" gewesen, noch einmal in die Rolle der Tanja schlüpfen zu können - "als würde man eine alte Freundin wieder treffen, die man lange nicht gesehen hat", sagt Lahnstein.

"Verbotene Liebe - Next Generation" ist jeden Montag exklusiv bei TVNOW zu sehen.

Quelle: ntv.de, lri/spot