Unterhaltung

Nichts wie in den Laden Für Essen gibt Halle Berry alles

AP_16337040156742.jpg

Sie weiß auch mit 50 noch zu bezirzen: Halle Berry.

(Foto: Charles Sykes/Invision/AP)

Nach diesem Post von Halle Berry sind vermutlich ein paar Kioske und Imbiss-Buden im näheren Umkreis der Schauspielerin leergekauft. Schließlich verspricht sie denen, die ihr was zum Futtern bringen, einen ganz besonderen Anblick.

Du bist nicht du, wenn du hungrig bist, wissen wir spätestens aus der Werbung. Und so können Menschen mit latenter Unterzuckerung bekanntlich zu allem möglichen mutieren: zur Diva, zum Stinkstiefel, zum Tier. Auch Halle Berry legt offenbar eine ganz besondere Verhaltensweise an den Tag, wenn sie die Lust nach etwas zu essen plagt. Allerdings eine der eher ungewöhnlichen Art.

*Datenschutz

Auf Instagram postete die Schauspielerin einen Schnappschuss von sich, der sie in einem weißen Hauch von nichts zeigt. Unter dem Kleid zeichnet sich deutlich die Silhouette Berrys ab, die mit ausgebreiteten Armen auf dem Foto posiert. Dazu schreibt das ehemalige "Bond-Girl": "So sehe ich aus, wenn jemand zu mir sagt: 'Ich komme vorbei und bringe Snacks mit'."

Über 100.000 Likes

15 Stunden, nachdem Berry den sexy Schnappschuss von sich gepostet hatte, konnte die Aufnahme bereits mehr als 110.000 Likes verzeichnen. Und vermutlich dürfte sich der Hollywood-Star demnächst nicht mehr vor Angeboten retten können, ihr mit einem Imbiss auszuhelfen.

In den Kommentaren zu dem Bild erntet Berry allerdings vor allem Komplimente für ihr Aussehen. "Whaowwww, du bist so hübsch", zeigte sich etwa ein Nutzer beeindruckt. Ein anderer schrieb: "50 und absolut hinreißend." Und er hat recht - Berry feierte im August vergangenen Jahres tatsächlich ihren sage und schreibe 50. Geburtstag.

Dass sie sich aber auch mit einem halben Jahrhundert auf dem Buckel noch allemal sehen lassen kann, hatte die US-Amerikanerin erst vor rund einem Monat bewiesen. Da postete sie nach der Oscar-Verleihung ein Video, das sie beim nackten Sprung in den Pool zeigte. Und auch da hätte sich der eine oder andere sicher gerne mit ihr gemeinsam abgekühlt.

Quelle: n-tv.de, vpr

Mehr zum Thema