Unterhaltung
Locklear im Jahr 2013.
Locklear im Jahr 2013.(Foto: AP)
Dienstag, 13. März 2018

Nach Angriff auf Polizisten: Heather Locklear muss wieder vor Gericht

Die frühere "Denver Clan"- und "Melrose Place"-Schauspielerin Heather Locklear sorgt weiter für Schlagzeilen. Nach der Prügelei mit ihrem Freund muss sie sich nun für einen Angriff auf Polizeibeamte vor Gericht verantworten.

Die Schauspielerin Heather Locklear ist wegen eines tätlichen Angriffs auf Polizisten angeklagt worden, berichteten mehrere US-Medien. Locklear soll Ende Februar gegenüber ihrem Freund handgreiflich geworden sein. Als die Polizei in ihrem Haus eintraf, sei sie auch auf die Beamten losgegangen, berichtete die zuständige Behörde. Für den mutmaßlichen Angriff auf ihren Freund muss sich Locklear nicht vor Gericht verantworten. Sie oder ihr Anwalt sollten aber wegen Tätlichkeit gegen Polizeibeamten dort noch an diesem Dienstag erscheinen, sagte der zuständige Staatsanwalt dem Magazin "People".

So sieht sie jetzt aus: Sogenannter "Mugshot" der Polizei nach der Festnahme.
So sieht sie jetzt aus: Sogenannter "Mugshot" der Polizei nach der Festnahme.(Foto: picture alliance / Uncredited/Ve)

Nach der Festnahme Ende Februar wurde Locklear gegen Zahlung einer Kaution wieder entlassen. Vergangene Woche soll sie aber erneut Besuch von der Polizei bekommen haben. Die Beamten durchsuchten ihr Anwesen im kalifornischen Thousand Oaks. Medienberichten zufolge suchen die Polizisten nach einer Waffe. Grund dafür soll eine Drohung Locklears gewesen sein, die sie bei ihrer Festnahme ausgestoßen habe: "Wenn ihr jemals wieder zu mir nach Hause kommt, erschieße ich euch." Die Durchsuchung war ergebnislos abgebrochen worden.

Sorgenkind Locklear

Es ist nicht das erste Mal, dass Locklear Probleme mit den Behörden hat. Im Jahr 2008 wurde sie wegen des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer festgenommen. 2012 mussten sie und ihr damaliger Lebensgefährte, Schauspieler Jack Wagner, wegen eines angeblich gewalttätigen Streits ebenfalls vor Gericht erscheinen.

Die 1961 geborene Locklear wurde vor allem als Seriendarstellerin bekannt. Im "Denver-Clan" mimte sie in den 80er-Jahren die ebenso verführerische wie durchtriebene Sammy-Jo. Im darauffolgenden Jahrzehnt gehörte sie zum Ensemble der Serie "Melrose Place", in der sie als Karrierefrau Amanda Woodward mitwirkte. Ein weiteres Engagement hatte sie in der Reihe "Chaos City". Mittlerweile ist sie nur noch vereinzelt in Filmen und Serien zu sehen. Sie war unter anderem mit dem Rock-Schlagzeuger Tommy Lee (Mötley Crüe) und dem Gitarristen Richie Sambora (Bon Jovi) verheiratet.

Bilderserie

Quelle: n-tv.de