Loveparade-Katastrophe 2010 Die Massenpanik von Duisburg

Was eine fröhliche Party sein soll, endet im Horrorszenario: 21 Menschen kommen bei der Loveparade in Duisburg im Juli 2010 ums Leben, mehr als 650 Menschen werden verletzt. Nun könnte das Verfahren gegen sieben Beschuldigte ohne Auflagen eingestellt werden.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien