Unterhaltung
Sophie Turner und Joe Jonas haben bereits einen gemeinsamen Hund, jetzt sind die beiden verlobt.
Sophie Turner und Joe Jonas haben bereits einen gemeinsamen Hund, jetzt sind die beiden verlobt.(Foto: KGC-146/STAR MAX/IPx)
Montag, 16. Oktober 2017

Auf Jon Snow folgt ...: Nächster "Game of Thrones"-Star heiratet

Es ist das Hochzeitsfieber ausgebrochen beim Cast von "Game of Thrones". Gerade erst enthüllte Jon-Snow-Darsteller Kit Harington ausgefallene Party-Pläne, nun steht bereits das nächste Event an. Der Klunker verrät es: Eine Kollegin ist verlobt.

Sänger Joe Jonas und Schauspielerin Sophie Turner werden heiraten. Die frohe Botschaft gaben die beiden mit einem Foto auf Instagram bekannt. Auf dem Bild liegen die Hände der beiden übereinander - an Turners Finger ist ein dicker Verlobungsring zu sehen. Die 21-Jährige kommentierte es mit den Worten "Ich habe Ja gesagt", während der 28-jährige Jonas "Sie hat Ja gesagt" dazu schrieb.

Die "Game of Thrones"-Darstellerin - sie spielt in der Hit-Serie Sansa Stark - und der Sänger der Band DNCE wurden im November 2016 das erste Mal gemeinsam in der Öffentlichkeit gesichtet - bei einem Konzert in den Niederlanden. Seitdem tauchen immer wieder Paparazzi-Fotos von ihnen auf. Auf Instagram postete Turner das erste Mal im Januar 2017 ein Foto von ihrem Freund. Anfang September adoptierte das Paar gemeinsam einen Welpen, Porky Basquiat. Gemeinsame Auftritte auf dem roten Teppich gab es bislang nicht.

"Ich liebe euch beide so sehr"

Zu den ersten Gratulanten gehörten Joes Brüder. Der 25-jährige Nick Jonas teilte das Verlobungsfoto zum Beispiel auf seinem Twitter-Account und kommentierte es mit den Worten: "Ahh! Herzlichen Glückwunsch an meinen Bruder ... und meine zukünftige Schwägerin zu ihrer Verlobung. Ich liebe euch beide so sehr." Der 29-jährige Kevin Jonas, der bereits verheiratet ist und mit Ehefrau Danielle zwei Töchter hat, repostete das Foto ebenfalls und schrieb dazu: "Herzlichen Glückwunsch Joe und Sophie, ich bin so glücklich, dich in der Familie begrüßen zu dürfen!"

Sophie Turner sagte im Juli gegenüber der britischen "Sunday Times", dass sie schon lange nicht mehr so glücklich gewesen sei. Außerdem erklärte sie im Interview mit der "InStyle", dass sie es einfacher finde, mit jemanden zusammen zu sein, der die Branche kenne beziehungsweise selbst ein Teil davon sei, denn diese Person verstehe, warum man sich nicht die ganze Zeit sehen könne. Joe Jonas würde dem wohl zustimmen. Er hatte vor Turner bereits berühmte Ex-Freundinnen wie die Sängerinnen Demi Lovato und Taylor Swift sowie Model Gigi Hadid.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen