TV

"Laura und der Wendler" "Endlich wieder Privatsphäre!"

TB.jpg

Laura und Michi: Auch ein Tropensturm kann dieser Liebe nichts anhaben.

(Foto: TVNOW)

Tropenstürme, Überflutungen und zu viele Schuhe für wenige Koffer. Laura und Michi bleibt wirklich nichts erspart. Und dann auch noch Sorgen wegen Lauras Visum: Lassen sie die US-Behörden überhaupt einreisen?

Liebe LeserInnen, Sie glauben, wir haben in Deutschland gerade ein paar Probleme? Dann wissen Sie leider nicht, durch welch schlimme Zeiten Laura und ihr Michi in ihrer Hochzeitsdoku "Laura & Der Wendler - Jetzt wird geheiratet!" gegangen sind. In Folge 12 des Reality-Formats harren die beiden - zu diesem Zeitpunkt noch Verlobten - Corona-bedingt im heißen Mexiko aus. Aber was müssen die Turteltäubchen feststellen? Ein Sturm zieht auf über Mexiko, die Wolken am Himmel verdichten sich und schon bald rollt ein biblisches Gewitter über die Villa hinweg, in der der Wendler und seine beiden Girls ob ihrer Quarantäne fürchterlich darben.

1.jpg

(Foto: TVNOW)

Man könnte glauben, Gott ist verdammt sauer auf diese süßen Menschlein, die scheinbar keine anderen Probleme haben, als sich stundenlang darüber den Kopf zu zerbrechen, ob die Klamotten, die man im Urlaubsparadies gehortet hat, auch alle in die Koffer passen. Ja, das sind schon ernstzunehmende Sorgen! Wird Laura eventuell ein paar ihrer neuen Botten in der schnöden Luxusvilla zurücklassen müssen?

Trautes Heim, Glück allein!

Auch Wendler-Tochter "Adi" ist wegen des Tropensturms not amused. Sie weilt im oberen Stockwerk des Anwesens, dort, wo die Balkonfenster leider durch keine Palmen geschützt sind. Höllisch laut pfeift der Wind um die Ecke. An Schlaf ist nicht zu denken. Zusätzliches Dilemma: Auf der Dachterrasse befindet sich ein Pool, und wenn der überläuft, könnte er eventuell das belle chambre fluten, in dem eure Königliche Hoheit nächtigt.

Am Morgen nach dem infernalischen Tropensturm fühlen sich alle sehr sehr matt. Laura steckt noch immer die Angst ob des lauten Donners in den Knochen. Es fehlt an Kraft, beherzt die gefühlten 3343 "heavy" Koffer zu packen, die man im Zwei-Wochen-Urlaub so dringend benötigt hat. Dazu die Sorge, nicht in die Vereinigten Staaten einreisen zu dürfen. Ja, das Leben ist wirklich hart. Und dann müssen die Urlauber am Flughafen auch noch Masken tragen! Adi scheint durch den dicken, hautunfreundlichen Stoff schlecht Luft zu bekommen. Sie trägt die Maske deswegen lieber unter dem Zinken.

Zeit, endlich "zurück nach Hause" zu kommen. Der Schlagergott und seine beiden Girls haben schreckliches Heimweh. Das schöne Florida ist ja des Wendlers neue Heimat und auch Laura ist froh, endlich wieder "amerikanischen Boden unter den Füßen zu haben".

Probleme, Probleme, Probleme

Es könnte alles so schön sein. Die von der Quarantäne in der Villa samt Privatstrand schwer gebeutelten "VIPs" könnten sich ein paar Tage von Mexiko und dem bösen Tropensturm "akklimatisieren", Laura würde backen und Adeline kochen, aber nein: Die Hochzeit muss weiter geplant werden! Und das heißt: Probleme, Probleme, Probleme.

Laura weiß nicht, welche Kleiderfarben-Ordnung sie ihren Hochzeitsgästen auferlegen soll ("auf keinen Fall Weiß") und Adeline, Stieftochter in spe, möchte bitte nichts in Gelb tragen. Kopfzerbrechen bereitet auch die Wahl der Schuhe. Welche von den 765 Schuhen soll die Laura bloß anziehen? Auch der Mann, der "18 Studioalben" veröffentlicht hat, weiß auf diese tiefsinnige Frage keine Antwort.

Hauptsache "Schahaatz" gefällt's

Wenigstens ist in Florida schönes Wetter. Die drei genießen die Sonne am hauseigenen Pool. Laura ist vor allem froh, endlich wieder Privatsphäre und "keine Paparazzi" vor der Tür stehen zu haben. Ja, Florida mit seinen "40 Grad" ist schon 'ne Wucht! Das tolle Wetter macht die Menschen einfach "entspannter" und "chilliger" - nicht so wie in Deutschland, wo die Leute den ganzen Tag Trübsal blasen, während ihnen der fiese, europäische Wind ins Gesicht peitscht. Laura stellt fest: "Ich liebe Sommer, und deswegen ist das mein Land".

Nächste Woche: Wird der Wendler den Reißverschluss seiner Hochzeitsbuxe zukriegen? Bleiben die Temperaturen in Florida bei 40 Grad oder steigen sie eventuell wegen der Sonne auf unerträgliche 40,2? Trägt Laura tagsüber ein grünes Kleid oder ein hellgrünes? Und die Frage aller Fragen: Wird dieses Kleid schulterfrei sein oder nicht? Egal, wofür sie sich entscheidet: Hauptsache "Schahaatz" gefällt's.

"Laura & Der Wendler - Jetzt wird geheiratet!" gibt es exklusiv bei TVNOW zu sehen.

Quelle: ntv.de