Unterhaltung

Ist die Familie schuld? Model lässt Weltfußballer Ronaldo sitzen

imago_sp_0115_14120001_17958200.jpg8075486054903454488.jpg

Eine klassische Kombination: Model und Fußballer.

(Foto: imago/IPA Press)

Seit fünf Jahren gelten Irina Shayk und Christiano Ronaldo als absolutes Glamourpaar. Doch nun ist alles aus und vorbei. Gerüchten zufolge soll die schöne Russin Schwierigkeiten mit der Schwiegermama gehabt haben.

Eines der attraktivsten Paare der Welt hat sich getrennt. Das russische Model Irina Shayk und Real-Madrid-Star Cristiano Ronaldo gehen nach fünf gemeinsamen Jahren getrennte Wege, wie Shayks Sprecher "Page Six" erklärte. "Wir können bestätigen, dass Irina Shayk ihre Beziehung zu Cristiano Ronaldo beendet hat", heißt es in dem Statement.

Shayk.JPG

Dieser schöne Hintern ist wieder zu haben.

(Foto: Instagram/irinashayk)

Schon bei der Verleihung des Ballon d'Or zum Weltfußballer des Jahres für den Real-Madrid-Star war Shayk nicht anwesend. Ronaldo erschien stattdessen mit seinem Sohn Christiano Jr. und seiner Mutter Maria. Doch eben diese soll der Grund für die Trennung gewesen sein, wird gemunkelt.

Gerüchten zufolge soll es Ende des Jahres Streit zwischen dem berühmten Paar gegeben haben, als Shayk nicht zur Geburtstagsparty von Ronaldos Mutter erschienen ist. Shayks Sprecher dementierte das jedoch vehement: "Sie stand seiner Familie während der Beziehung sehr nahe." Alle negativen Gerüchte, die Irina und die Familie von Ronaldo betreffen, seien komplett falsch und spielten keine Rolle für die Trennung. Mehr wolle das Model im Moment nicht dazu sagen.

Alleine im Urlaub

Anfang Januar postete die schöne 29-Jährige bereits Fotos auf Instagram, die sie alleine zu ihrem Geburtstag an einem traumhaften Strand zeigen. Auch zur Filmpremiere von "Hercules" im Juli, in dem Shayk eine Rolle ergattern konnte, stand das Model alleine auf dem roten Teppich.

Wie lange das Traumpaar schon getrennte Wege geht, ist unklar. Kurz vor Weihnachten veröffentlichte der 29-Jährige ein Bild von sich und seiner Familie, auf dem das "Vogue"-Covermodel noch zu sehen ist. Shayk und Ronaldo haben keine gemeinsamen Kinder, der Sohn des Fußballstars stammt aus einer geheimen Beziehung.

Quelle: ntv.de, lsc/spot

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.