Das Neueste
126770431.jpg
17.11.2019 20:45

Weißrusslands Diktator Lukaschenko verkündet erneute Kandidatur

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert regiert Staatsschef Lukaschenko in Weißrussland mit harter Hand. Ans Aufgeben denkt der 65-Jährige noch nicht. Im kommenden Jahr will der letzte Diktator Europas für eine weitere Amtszeit kandidieren. Seine Wiederwahl dürfte nur Formsache sein.

126770368.jpg
17.11.2019 18:34

Vorfall in Meerenge von Kertsch Russland übergibt beschlagnahmte Schiffe

Als die russische Küstenwache in der Straße von Kertsch drei ukrainische Marineschiffe beschießt und beschlagnahmt, befeuert der Vorfall den Konflikt zwischen Kiew und Moskau. Ein Jahr später verlassen die festgesetzten Boote jetzt einen Hafen der Halbinsel Krim für die Übergabe in neutrale Gewässer.

imago95051687h.jpg
17.11.2019 18:33

Parteitag in Bielefeld Grüne stimmen für höheren CO2-Preis

Neben der Wiederwahl der Parteichefs Habeck und Baerbock fassen die Grünen in Bielefeld auch Beschlüsse zum Thema Klimaschutz und Wirtschaft. So soll der CO2-Preis bereits im kommenden Jahr deutlich steigen. Auch auf eine Erhöhung des Mindestlohns einigen sich die Delegierten.

imago44865784h.jpg
17.11.2019 18:18

Erste Quali-Heimpleite seit 2009 DFB-U21 verpatzt den Jahresabschluss

Deutschlands U21 kassiert zum Jahresabschluss eine Niederlage in der EM-Qualifikation. Gegen Belgien offenbart der EM-Zweite zu viele Lücken in der Defensive und läuft immer wieder in Konter. Die Leistungssteigerung nach der Pause rettet die Partie vor toller Kulisse nicht mehr.

126764547.jpg
17.11.2019 17:22

Wut über Spritpreiserhöhung Zwei Menschen sterben bei Unruhen im Iran

Viele Iraner befürchten, dass sich mit der Erhöhung der Spritpreise die Wirtschaftskrise noch weiter verschlimmert. Sie fordern eine umgehende Aufhebung der Beschlüsse der Regierung. Bei massiven Protesten im Land zünden Demonstranten Banken und Kaufhäuser an, zwei Menschen sterben.

111822420.jpg
17.11.2019 17:11

Zum ersten Todestag Exklusive TV-Doku zu Ehren von "Malle-Jens"

Als TV-Auswanderer wurde er zum Kult, ehe er in seiner Wahlheimat Mallorca eine Karriere als Schlagersänger begann. Doch dann verstarb Jens Büchner - viel zu früh und unerwartet. Ein Vox-Dokumentationsfilm ehrt Malle-Jens zu seinem ersten Todestag.

malle-jens-töchter.jpg
17.11.2019 17:11

Erster Todestag von "Malle Jens" Büchners Töchter begeben sich auf Spurensuche

Kult-Auswanderer, Schlagerstar und Dschungelcamp-Bewohner: Jens Büchner war unter vielen Namen bekannt. An seinem ersten Todestag begleitet der Fernsehsender Vox seine Töchter bei der Spurensuche. Die gesamte Dokumentation ist am 23. November um 20:15 Uhr auf Vox zu sehen und als Sneek-Peak bei TVNow.

117991400.jpg
17.11.2019 17:10

Vox-Dokumentation "Jens Büchner - Auf den Spuren eines Auswanderers"

Kult-Auswanderer, Schlagerstar und Dschungelcamp-Bewohner: Jens Büchner war unter vielen Namen bekannt. An seinem ersten Todestag begleitet der Fernsehsender Vox seine Töchter bei der Spurensuche. Die gesamte Dokumentation ist am 23. November um 20:15 Uhr auf Vox zu sehen und als Sneek-Peak bei TVNow.

imago44810271h.jpg
17.11.2019 17:04

Schwere Kollision im Video Waldschmidt zieht sich Bruch im Gesicht zu

Für das DFB-Team endet der Auftritt gegen Belarus erfolgreich, aber Luca Waldschmidt erwischt einen schwarzen Abend. Der Angreifer vom SC Freiburg kollidiert kurz nach seiner Einwechslung mit dem Torwart der Weißrussen und verletzt sich schwer.

imago95025017h.jpg
17.11.2019 16:59

Beständigkeit trifft Innovation Darum sind Familienunternehmen erfolgreich

Unter den aktuellen Dax-Konzernen sind etliche Traditionsfirmen in Familienhand. Sie haben sich über Generationen hinweg etabliert. Was Familienunternehmen der Konkurrenz voraushaben und welche Konfliktpotenziale diese besondere Konstellation birgt, verrät Buchautor Wolfgang Seidel im Interview mit n-tv.de.

126762367.jpg
17.11.2019 16:46

Kritik an Militär-Kooperation AI: Ausbildungshilfe für China muss enden

Im kommenden Jahr sollen elf chinesische Soldaten bei der Bundeswehr geschult werden, suggeriert ein internes Papier des Verteidigungsministeriums. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International fordert ein Ende der Zusammenarbeit. Die Lage in Hongkong erfordere ein klares Zeichen.

pfeil und bogen.jpg
17.11.2019 16:41

Gewaltsame Hongkong-Proteste Demonstranten beschießen Polizei mit Pfeilen

Hongkong kommt weiter nicht zur Ruhe. Die Demonstrationen eskalieren immer weiter. Diesmal werden Polizisten von Protestierenden mit Pfeil und Bogen angegriffen. Ein Beamter wird verletzt. Derweil sorgt ein Einsatz der chinesischen Armee für Beunruhigung.

habeck bielefeld.jpg
17.11.2019 16:19

Habeck zieht Fazit "Parteitag hat eine erstaunliche Kurve genommen"

Der Parteitag der Grünen ist mittlerweile vorbei, dennoch gibt es einiges an Redebedarf. Der alte und neue Vorsitzende Habeck spricht im Interview mit n-tv über sein Resümee und schweigt weiter zur Frage der Kanzlerkandidatur.

126719923.jpg
17.11.2019 16:17

Lehren aus Bielefeld Die Grünen tragen Schwarz-Rot-Gold

Vor dem Grünen-Parteitag sprachen alle über Robert Habeck. Doch in Bielefeld reißt vor allem Annalena Baerbock die Delegierten mit. Im Ziel sind sich beide einig: Sie wollen regieren. Es ist nicht die einzige Erkenntnis des Treffens. Von Gudula Hörr und Markus Lippold, Bielefeld

Unbenannt-1.jpg
17.11.2019 15:32

Flauschige Weihnacht Elektronisches Haustier hebt ab

Britische Spielzeughändler stellen ihre Top-Geschenketrends vor. Besonders angesagt sind elektronische Haustiere, die in Form von Tönen und Bewegungen auf Streicheleinheiten reagieren. Einige von ihnen lernen sogar fliegen.

Polizisten stehen nach einem Unfall auf der Fürstenrieder Straße neben einem beschädigten Auto. F. Foto: Sven Hoppe/dpa
17.11.2019 14:55

14-Jähriger nach Unfall tot Haftbefehl gegen Geisterfahrer erlassen

Die Staatsanwaltschaft München erlässt gegen einen 34-jährigen Unfallfahrer einen Haftbefehl wegen Mordes. Der Mann war am Freitag vor der Polizei geflüchtet und tötete bei einem darauffolgenden Unfall einen 14-Jährigen. Eine weitere Person ist schwer verletzt. Die Hintergründe werden derzeit ermittelt.

126743730.jpg
17.11.2019 13:55

"Dürfen nicht alles politisieren" DFB-Präsident spricht über Katar-Boykott

Für viel Begeisterung ernteten die Aussagen vom neugewähltem DFB-Präsidenten Fritz Keller, dass die Nationalmannschaft nicht mehr in Länder spielen wird, in denen Frauen nicht ins Stadion dürfen. Wenn es jedoch um das menschenrechtsverletzende Katar geht, rudert der Freiburger zurück.

göring.jpg
17.11.2019 13:37

Göring-Eckardt zu Rekordergebnis "Annalena Baerbock ist einfach großartig"

Auf dem Parteitag in Bielefeld wird deutlich, dass die Grünen mitregieren wollen. Im n-tv Interview erklärt Katrin Göring-Eckardt, dass das nicht nur bedeutet, mit anderen Parteien zu sprechen. Außerdem äußert sie sich über die überwältigenden Wahlergebnisse des Spitzenduos.

126587859.jpg
17.11.2019 12:32

Buschbrände in Australien Mann will mit Feuer Hanfplantage schützen

In Australien wird ein Mann verdächtigt, für das große Buschfeuer mitverantwortlich zu sein. Nach Angaben der Polizei wollte er mit dem Abfackeln des Umlands wohl seine Cannabis-Pflanzen schützen. Die Polizei ist davon überzeugt, dass die Feuer durch mehrere Brandstifter hervorgerufen wurden.

imago78834266h.jpg
17.11.2019 12:17

Pocher-Coup für guten Zweck Lilly Becker ersteigert Boris' Trophäe

Oliver Pocher gibt bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung eine der Trophäen zur Auktion frei, die er aus der Insolvenzmasse von Tennis-Star Boris Becker einst erstanden hat. Eine solvente Käuferin findet sich sofort: Es ist keine Geringere als Becker-Ex Lilly. Was die Noch-Gattin wohl mit dem guten Stück vor hat?

RTX797QZ.jpg
17.11.2019 11:42

Keine Lust auf Showtraining Kaepernick verweigert Spielchen der NFL

Seit drei Jahren ignoriert die US-Football-Liga NFL den Quarterback Colin Kaepernick. Weil er gegen Diskriminierung und Polizeigewalt in den Vereinigten Staaten protestiert. Nun lädt sie ihn zum Training ein - zu ihren Bedingungen - doch der 32-Jährige geht seinen eigenen Weg.

126714677.jpg
17.11.2019 10:52

"Breitere Bündnisse wagen" Die Grünen wollen mitregieren

Mit einem Ergebnis, von dem derzeit andere Parteien träumen, belohnen die Grünen ihr Spitzenduo auf dem Parteitag in Bielefeld. Baerbock und Habeck wollen den Vertrauensvorschuss in Regierungsverantwortung ummünzen.

120878170.jpg
17.11.2019 09:52

Je älter, desto isolierter Fast jeder Zehnte über 40 ist einsam

Viele Menschen in Deutschland haben bereits in der Mitte ihres Lebens mit Einsamkeit und sozialer Isolation zu kämpfen. Das beeinträchtigt oft die leibliche und geistige Gesundheit und wird mit zunehmendem Alter meist nicht besser. Die Linke will dem mit einfachen Mitteln entgegentreten.

RTX78J8W.jpg
17.11.2019 09:24

Proteste im Libanon Warum diesmal alles anders werden könnte

Nichts war im Libanon wichtiger als die Religion. Doch die junge Generation hat die Schnauze voll, Christen und Muslime lassen sich nicht mehr von korrupten Politikern gegeneinander ausspielen. Ihr Protest hat die Chance, das Land zu wandeln. Doch drohen ihm auch Gefahren. Von Frauke Niemeyer

7533adbbe9962effee2bf7467aa2f348.jpg
17.11.2019 08:59

Brutale Zusammenstöße Hongkong-Demonstranten schießen Pfeile

Die Proteste in Hongkong werden nach einer etwas ruhigeren Phase wieder heftiger. Demonstranten halten ein Universitätsgebäude besetzt und verteidigen es unter anderem mit Katapulten sowie Pfeil und Bogen. Hochschulen sagen Semester ab, Schulen und Kitas bleiben vorerst geschlossen.

126740853.jpg
17.11.2019 08:39

"Brauchen Hilfe der ganzen Welt" Rekordfluten bedrohen Venedigs Kulturschätze

Venedig erlebt derzeit das schlimmste Hochwasser seit 50 Jahren. Die Fluten werden nicht nur für die Bewohner bedrohlich, sondern auch die etlichen Kunstschätze der Stadt sind in Gefahr - und die Gefahr ist noch immer nicht gebannt.

imago79189056h.jpg
17.11.2019 08:00

Auch mit 75 keine Drehpause Danny DeVito - Hollywoods größter Witzbold

Er ist schon ein komischer kleiner Kerl: Ständig macht Danny DeVito Fotos von seinem nackten Fuß und zeigt die dann bei Twitter. Über seine Geburt sagt er, es sei nicht klar gewesen, ob er "ein Baby oder ein Tumor" war. Nun wird der Schauspieler, Regisseur und Produzent 75 - und steht weiter vor der Kamera.

imago82527661h.jpg
17.11.2019 06:27

Bestimmte Pillen sind knapp Apotheken kämpfen mit Lieferengpässen

Die deutschen Apotheken müssen sich immer öfter mit Lieferengpässen bei bestimmten Medikamenten herumschlagen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Für den Patienten kann das unter Umständen zu unangenehmen Folgen führen - denn nicht immer ist ein Alternativpräparat verträglich.

edfe8e940f11526517bd0f2af7f89941.jpg
17.11.2019 06:24

DFB-Elf in der Einzelkritik Neuer taucht, Ginter verblüfft, Kroos glänzt

Na, sieh' mal an. Die deutsche Fußball-Nationalelf sichert sich nicht nur die Teilnahme an der EM, sondern spielt plötzlich auch um den Gruppensieg. Dafür sorgen die letzten drei Spieler im Team, die sich Weltmeister nennen dürfen. Einen Pechvogel gibt es aber auch. Von Stefan Giannakoulis, Mönchengladbach

125685758.jpg
17.11.2019 04:27

"Voller Energie" Trump absolviert Gesundheitscheck

Donald Trump steht auf Fast Food, Sport ist dagegen nicht sein Metier. Dem US-Präsidenten steht ein anstrengender Wahlkampf im nächsten Jahr bevor. Die nötige Fitness sei gegeben, wie der jährliche Gesundheitscheck hervorbringt.

27b44d928becd4577caff96f39a90970.jpg
17.11.2019 04:01

"Gedemütigt zurückgelassen" Boris Johnsons Affäre erhebt Vorwürfe

Jennifer Arcuri steht im Zentrum eines mutmaßlichen Interessenkonflikts. Durch eine Affäre mit Boris Johnson soll die US-Amerikanerin Fördergelder für ihre Firma erschlichen haben. Dabei fühlt sie sich vom amtierenden britischen Premier in erster Linie schlecht behandelt.

126301701.jpg
17.11.2019 03:06

"Er macht die SPD klein" Scholz kritisiert Mitbewerber Walter-Borjans

Im Rennen um den SPD-Parteivorsitz zeigt sich Bewerber Olaf Scholz angriffslustig: Er glaubt im Gegensatz zu Mitbewerber Walter-Borjans an einen Kanzlerkandidaten aus den Reihen der SPD, es müsse nur der richtige sein. Dann wäre bei Wahlen auch zehn Prozentpunkte mehr drin für die Sozialdemokraten.