Ben Redelings
Die Deutsche Akademie für Fußballkultur nennt ihn "den ungekrönten Meister im Aufspüren kurioser Fußballgeschichten". Seine Fußballabende erfreuen sich seit Jahren deutschlandweit großer Beliebtheit. Gerne können Sie mit ihm in Kontakt treten. Ben lässt seine Leser mit einem herzlichen "Glück auf" grüßen!
Ben Redelings
Artikel des Autors
imago0005135904h.jpg

Meisterfeier schon vorbereitet Als Schalke den FC Bayern demütigte

Heute vor zwanzig Jahren hat der FC Schalke 04 den FC Bayern in dessen Stadion gedemütigt. Damals sah die Welt auf Schalke so komplett anders aus als heute. Die Mannschaft brillierte und die Stadt bereitete sich auf eine Riesenparty zu Ehren des kommenden Meisters vor! Von Ben Redelings

imago0090499855h.jpg

Fußballstars und ihre Kinder Als Beckham seinen Sohn blamierte

Berühmte Fußballer und ihre Kinder. Das ist ein spezielles Thema! Gerade erst begeisterten die Griezmanns mit ihrer punktgenauen Familienplanung. Doch es gibt noch weitaus mehr skurrile Familien-Geschichten unserer Fußballhelden. Die Beckhams können ein Lied davon singen. Von Ben Redelings

imago1001213907h.jpg

Großer Kehraus beim DFB? Doppel-Lösung Rangnick-Kuntz statt Flick

Der DFB muss handeln. Vermutlich nicht nur auf der Trainerposition. 17 Jahre nach dem großen Schnitt mit der Verpflichtung von Oliver Bierhoff und Jürgen Klinsmann steht der deutsche Fußball vor einem radikalen Umbruch. Und tatsächlich gäbe es da wohl eine gute Lösung. Von Ben Redelings

imago0008771411h.jpg

Wilde Storys um die Rote Karte Vom Arschtritt bis zu Breitners Absicht

Die Rote Karte in der Bundesliga feiert heute ihren 50. Geburtstag. Am 3. April 1971 flog mit Friedel Lutz der erste Spieler vom Feld, nachdem er den roten Karton gesehen hatte. Doch dieser spektakuläre Platzverweis war bei weitem noch nicht der wildeste in der langen Liga-Geschichte! Von Ben Redelings

07389430af6ec220da9d2a337ea827ec.jpg

Alles, nur (noch) kein Netzer Wie Hoeneß als TV-Experte überrascht

Der neue TV-Experte Uli Hoeneß möchte an der Seite von Florian König so beliebt werden wie einst das Duo Gerhard Delling und Günter Netzer. Das könnte klappen. Doch im Moment überzeugen die beiden noch weniger durch launige Parts als durch eine andere große Stärke! Von Ben Redelings

imago0047489074h.jpg

Das Wunder von der Weser Als König Otto die Bundesliga verzauberte

Vor vierzig Jahren begann eine der beeindruckendsten Erfolgsgeschichten des deutschen Fußballs: Otto Rehhagel heuerte beim SV Werder Bremen an. Niemand ahnte damals, welch großartige Zeit sich daraus entwickeln sollte: Titel, Triumphe und ganz viele unglaubliche Geschichten. Von Ben Redelings

imago0051480796h.jpg

Grüße vom Tabellenführer Ein Text, der nicht geschrieben werden dürfte

Wissen Sie, wer der aktuelle Tabellenführer der zweiten Fußball-Bundesliga ist? Eben. 99 Prozent aller Vereine in Deutschland schaffen es nur äußerst selten in die Schlagzeilen. Das ist nicht immer schön - aber erklärbar. Umso wunderbarer sind dann die Momente, in denen es doch einmal gelingt. Von Ben Redelings

imago1001284152h.jpg

Königsblauer Fluch und Segen Warum Messias Rangnick Schalke 04 spaltet

Es gibt nur wenige Königsblaue, die sich Ralf Rangnick als neuen starken Mann auf Schalke nicht herbeisehnen. Doch es gibt ein Problem: Mit Rangnick wird der Verein ausgegliedert werden müssen. Ansonsten fehlt schlicht das Geld. Und das spaltet den Klub tief in seinem Innersten. Von Ben Redelings

imago0001044323h.jpg

Eine Woche des Wahnsinns  Der FC Bayern eskalierte einst legendär

Vor genau 20 Jahren erlebte der FC Bayern München eine Woche des Wahnsinns. Nach einer kuriosen Niederlage am Wochenende bei Hansa Rostock ließ das 0:3-Debakel von Lyon die Lage eskalieren. Franz Beckenbauer war außer sich - und wies die Mannschaft legendär zurecht. Von Ben Redelings

imago0043967954h.jpg

Schalkes trügerische Chance? Warum Neururer (auch) eine Gefahr wäre

Das Komplizierte am Fußball? Er ist so fürchterlich schnelllebig. Die Helden von heute sind häufig die Nieten von morgen. Und selten werden Szenarien bis zum Ende gedacht. Doch gerade das sollten sie auf Schalke im Augenblick ganz genau tun. Vor allem bei der Wahl des Trainers!  Von Ben Redelings

imago0001142721h.jpg

Bratwurst, Bier und Zigaretten Klopps irrer Start in die Weltkarriere

An einem Rosenmontag vor genau 20 Jahren entwickelte sich aus einem "Faschingsscherz" heraus eine der erfolgreichsten Trainer-Karrieren der jüngeren Geschichte. Über Nacht wurde aus dem Mainzer Spieler Jürgen Klopp der Trainer Klopp - ohne Lizenz und doppelten Boden. Von Ben Redelings

imago0000785286h.jpg

Alkohol in der Bundesliga? Als es in der Kabine noch wilder zuging

Nach dem Sieg gegen den FC Bayern München ist Eintrachts Abwehrrecke Martin Hinteregger besonders glücklich: Nach Spielschluss schleppt er für die Geselligkeit eine Kiste Bier in die Kabine. Das ist heutzutage in der Bundesliga im Gegensatz zu früher eine echte Seltenheit. Von Ben Redelings

imago0008732973h.jpg

Zlatans irre (Fußball-)Welt Der größte Sprücheklopfer der Geschichte

Gerade hat Zlatan Ibrahimovic in Italien sein 500. Tor auf Vereinsebene erzielt. Mit 39 Jahren. Was für eine fantastische Leistung. Doch die Fans lieben ihn nicht nur als Sportler, sondern vor allem auch als einen der letzten echten Typen des Weltfußballs. Zlatans Sprüche sind legendär! Von Ben Redelings

imago0002106315h.jpg

Kahn versus Lehmann Als der legendäre Torwartstreit eskalierte

Vor 15 Jahren schaute ganz Fußball-Deutschland auf das Torwartduell zwischen Oliver Kahn und Jens Lehmann in der DFB-Nationalmannschaft. Außer ein paar öffentlichen Sticheleien blieb zunächst alles ruhig - bis ein Interview die Lage dramatisch verändern sollte. Von Ben Redelings

imago0048824951h.jpg

Traditionsklubs am Abgrund Doch die Seele ist niemals käuflich

Der FC Schalke 04 taumelt, der 1. FC Kaiserslautern kratzt jeden Euro zusammen und beim MSV Duisburg suchen sie verzweifelt den rettenden Anker. Traditionsklubs am Abgrund. Doch für die eigene Misere sind sie ganz allein verantwortlich - und keiner der sogenannten Retortenvereine. Von Ben Redelings

imago0010904270h.jpg

Sepp Maiers geheimes Video Nackte Nationalspieler und der WM-Pokal

Lothar Matthäus splitterfasernackt - nur mit dem WM-Pokal vor den Lenden? Ein selig tanzender Kaiser, dazu erotisch posierende Spielerfrauen und frivole Einblicke hinter die Kulissen des Fußballs? Hat es alles gegeben - in einem privaten Video des Torwart-Trainers Maier. Eine irre Story! Von Ben Redelings

imago0001018881h.jpg

Kuriose Transfers am Büffet Der irre Budenzauber faszinierte die Fans

Früher war das Hallen-Masters das große Spektakel in der Winterpause. Die Fans liebten den hautnahen Kontakt zu ihren Stars und das bunte Geschehen auf und abseits des Platzes. Im Jahr 2001 war plötzlich Schluss. Mittlerweile vermissen nicht wenige den legendären Budenzauber! Von Ben Redelings

imago0008857632h.jpg

Schalkes riskante Sehnsucht Liebe für Breitner, leiden mit Götze

Auf Schalke erinnern sie sich gerade voller romantischer Gefühle an die alten Zeiten und Spieler. Nun soll also Klaas-Jan Huntelaar die Königsblauen vor dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga retten. Doch ist die Rückkehr der verlorenen Söhne ein geeignetes Mittel, um in die Erfolgsspur zu kommen? Von Ben Redelings

imago0004394932h.jpg

Was wird nun aus Jörg Dahlmann? Der ewig angefeindete TV-Polarisierer

Kaum ein TV-Kommentator hat in der jüngsten Zeit mehr Kritik einstecken müssen. Nun ist die Karriere von Jörg Dahlmann bei Sky in wenigen Tagen vorbei. Doch so sehr er zuletzt auch polarisierte - man sollte nie vergessen, dass der gebürtige Gelsenkirchener ein großes Talent besitzt. Von Ben Redelings

imago0001148037h.jpg

Bundesliga an Silvester? Der große Hangover bei den Fußballstars

In England ist es gute Tradition zwischen den Jahren Profifußball zu spielen. Bei uns jedoch regiert normalerweise die Winterpause. Das war allerdings nicht immer so. Zwei Spiele fanden in der Bundesliga an Silvester statt - wenn sich doch nur noch jemand dran erinnern würde! Von Ben Redelings

imago0047938813h.jpg

Ein Jahr FC Bayern ohne Hoeneß Schlagzeilen-Maschine rattert nicht mehr

Nun hat Uli Hoeneß bereits etwas länger als ein Jahr keine offizielle Führungsposition beim FC Bayern München mehr inne. Für Fans der Bundesliga wie für ihn selbst eine ungewohnte Situation. Doch was ist seit seinem Ausscheiden anders geworden beim FC Bayern - und in Fußball-Deutschland? Von Ben Redelings

imago0049623304h.jpg

Gefahr der Gehirnerschütterung Zwei Warnungen an Mark Uth

Der Schalker Mark Uth hat wohl noch einmal Glück im Unglück gehabt. Doch es gibt auch Gegenbeispiele in der langen Bundesliga-Geschichte, in der Zusammenstöße mit Schädelbasisbrüchen endeten. In den USA wurde sogar schon gegen das Kopfballspiel an sich geklagt. Von Ben Redelings

imago0049402869h.jpg

Zwischen Klasse und Dusel Diese magische Aura des FC Bayern

Am Samstag war es beim VfB Stuttgart für den FC Bayern München zeitweise sehr knapp. Und hätte Schiri Osmers in der 39. Minute anders entschieden ...? Doch am Ende machte wie immer etwas ganz Spezielles den Unterschied für die Bayern aus! Von Ben Redelings

Klopp Hilbring.jpg

Fußball-Cartoonist Oli Hilbring Sogar Schalker feiern Jürgen Klopp

Gerade hat Deutschlands bekanntester Fußball-Cartoonist Oli Hilbring zusammen mit unserem Kolumnisten Ben Redelings ein Buch veröffentlicht. In der beliebten Fragerunde "22 + 3 Antworten sollt ihr sein!" erzählt der "Stricher" – so sein Spitzname – und Schalker aus seinem farbenfrohen Leben!

8c394388b8e6c3f71afe66595ce0d6e2.jpg

"Manta, Manta"-Star Fellensiek "Wer ist dieser Hoeneß?"

Schauspieler Uwe Fellensiek hat in unzähligen Filmen und TV-Serien mitgespielt, doch seine größte Leidenschaft ist und bleibt der Fußball. In der Fragerunde "22 + 3 Antworten sollt ihr sein!" plaudert Fellensiek aus, was Unglaubliches passierte, als er ein herrliches Tor schoss!

imago0001011494h.jpg

Dieter Müller im Fragen-Hagel Ein Leben zwischen Tod und Rekorden

Dieter Müller, der nach einem Herzstillstand 5 Tage und 31 Minuten im Koma lag, ist weit mehr als der Rekordprofi, der als einziger bisher sechs Treffer in einer Bundesliga-Partie erzielte. Das zeigt er auf unterhaltsame Art und Weise auch in unserer Fragerunde "22 + 3 Antworten sollt ihr sein!"

imago0000014482h.jpg

Uli Borowka im Fragen-Hagel Lutscher? Nein, einfach nur die Axt!

Uli Borowka hätte gerne als Sheriff im Wilden Westen gelebt. Das passt. Denn die "Axt" war als beinharter Verteidiger gefürchtet. In unserer Fragerunde "22 + 3 Antworten sollt ihr sein!" verrät Borowka auch, dass er Matthäus für den Größten hält - obwohl er kein Wort mehr mit ihm redet!

imago0047234624h.jpg

Ex-Trainer feiert 75. Geburtstag Als Heynckes' Hüften zur Legende werden

Mit unglaublichen 73 Jahren reckt Jupp Heynckes im Mai 2018 noch einmal die Meisterschale in die Höhe. Es ist der Schlusspunkt einer einzigartigen Karriere, zwischen Triple und Terz. Sein Scharmützel mit Christoph Daum ist in die Geschichte eingegangen - genauso wie ein Tänzchen in Berlin. Von Ben Redelings

imago26340289h.jpg

Skandal um den FC Schalke 04 Als die Bundesliga hätte sterben können

Die Vorhersagen waren düster: "Der Patient heißt Bundesliga. Wenn seine Krankheit nicht mit glühenden Eisen ausgebrannt wird, wird das Ende bitter sein." Als am 28. April 1973 die Partie zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Köln abgesagt wurde, schien plötzlich alles möglich. Von Ben Redelings

imago06489158h.jpg

Autor Goosen im Fragen-Hagel Der VfL Bochum lehnte Ronaldo damals ab

Frank Goosen erinnert sich gerne an die Zeit, als der VfL Bochum noch erstklassig spielte und er selbst mit Restalkohol Tore erzielte. Der Autor und Ex-Aufsichtsrat des VfL plaudert in "22 + 3 Antworten sollt ihr sein!" über alte Zeiten und verrät, von welchem Beatles-Star er die Telefonnummer abgespeichert hat!

imago01055956h.jpg

Peter Neururer im Fragen-Hagel "... weil ich jeden Cent brauche"

Peter Neururer ist vieles - aber nicht: langweilig. Im Fragebogen "22 + 3 Antworten sollt ihr sein!" erzählt der frühere Bundesliga-Trainer über sein Leben zwischen Gandhi und Ronaldo, den Tag, als er auf Schalke beinahe den Busfahrer rauswarf, und warum ihm Sängerin Rihanna so gar nicht packt.

imago50332755h.jpg

Krisen kommen und gehen Als wir 1986 im Atomregen Fußball spielten

Zeit der Erinnerungen! 11 gegen 11? Stadionbesuche mit den Kollegen? Hitziger Kabinenschwatz über den letzten Kreisliga-Kick? Im Moment leider alles nicht möglich. Zeit, über den Irrsinn und Nonsens früherer Tage nachzusinnen. Und sich zu erinnern: 1986 durften wir auch nicht draußen spielen! Von Ben Redelings

imago21101923h.jpg

Redelings fordert Sie heraus Wer wird Fußballquiz-König?

Für alle Fußballfreunde, die in diesen Tagen komplett zu kurz kommen, gibt es ein kniffeliges und ganz besonderes Quiz. Thema: Die Fußball-Weltmeisterschaften von 1978 bis 2018. Freuen Sie sich auf eine spannende wie launige Runde. Viel Vergnügen! Von Ben Redelings

imago36301898h.jpg

Bundesligisten vor der Pleite Fällt die 50+1-Regel in der Corona-Krise?

Wie viele Fußball-Bundesligisten aufgrund der Coronavirus-Krise tatsächlich vor der wirtschaftlichen Pleite stehen, kann noch niemand genau sagen. Das hängt auch von der nahen Entwicklung ab. Doch ein Insider bringt nun ein Tabu-Thema auf die Tagesordnung, das bisher noch niemand auf dem Schirm hatte. Von Ben Redelings

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.