Artikel des Autors
AP97012901777.jpg

Mordanklage gegen Soldaten? Das späte Finale des "Bloody Sunday"

Inmitten der Brexit-Wirren steht das nordirische Derry vor einer wegweisenden Entscheidung. Die Staatsanwaltschaft befindet darüber, ob sie britische Ex-Soldaten anklagt, die vor fast fünf Jahrzehnten unbewaffnete Demonstranten erschossen haben. Von Christoph Rieke, Londonderry/Derry

Fiete Arp (r.) hat allen Grund zur Freude.

Pokalerfolg gegen harmlosen FCN HSV ackert sich brutal ins Glück

Im DFB-Pokal-Achtelfinale zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Nürnberg weht ein Hauch von Fußball-Bundesliga durch das Volksparkstadion. Verantwortlich dafür ist allein der Zweitligist. Die Erstligareife der Gäste aus Franken indes ist schlichtweg nicht erkennbar. Von Christoph Rieke, Hamburg

Mario Gomez möchte mit dem VfB Stuttgart das Meisterstück von 2007 wiederholen.

Bundesliga-Check: VfB Stuttgart Schaffa, schaffa, Tiddl jaga

Im 125. Jahr seit seiner Gründung herrscht rund um den VfB Stuttgart Euphorie. Die Formkurve zeigt steil nach oben, in der Defensive spielt ein Weltmeister. Dazu erstaunen die Transfers. Die Schwaben sind zu Höherem berufen, aber noch zieren sie sich. Von Christoph Rieke

Valentin (Dany Boon) und seine Freundin Constance (Laurence Arné) sind feste Größen in der Pariser Designerszene.

Sch'tis mischen Paris auf Wasch für Blödbommel, hä?

Zehn Jahre nach seinem Triumphzug kehrt der nordfranzösische Dialekt Sch'ti in die Kinos zurück. Humorvoll nimmt "Die Sch'tis in Paris" nun die Schickimicki-Gesellschaft der Hauptstadt aufs Korn. Doch der Film hat ein großes Problem. Von Christoph Rieke

Die Toilette ist eine medizinische Top-Errungenschaft mit weltweitem Imageproblem.

Stilles Örtchen, Klo, Scheißhaus Das dreckige Tabu-Thema

Viele Worte umschreiben den Porzellan-Thron und den täglichen Gang dorthin. Aber über die Sache reden, mögen nur wenige. Dabei gibt es enormen Gesprächsbedarf. Man denke nur an "wischen" oder "waschen". Die Römer waren hier offener. Von Christoph Rieke

IMG_20170705_123614~2.jpg

Urlaubsziel San Marino Der Zwergstaat der Kuriositäten

Auf der Weltkarte ist San Marino mit seinen 61 Quadratkilometern ein Zwerg. Und doch hat der Mini-Staat viel zu bieten - und vermag es durchaus, die Gäste aus der Puste zu bringen. Michael Schumacher ist dort besonders beliebt. Von Christoph Rieke, San Marino

Donald Trumps umstrittener Chefstratege Steve Bannon hat ein überraschendes Interview gegeben.

China, Neonazis, Demokraten Bannon holt zum Rundumschlag aus

Der Stuhl von Steve Bannon wackelt heftig. Laut US-Medien steht der rechte Trump-Flüsterer kurz vor dem Rauswurf. Umso überraschender ist es, dass er sich nun einem linken Journalisten anvertraut. Und er hat Erstaunliches zu sagen. Von Christoph Rieke

Rollen bald wieder von berlin nach Stuttgart: Die orangenen Züge des privaten Bahnunternehmens Locomore.

Flixbus und Leo sei Dank Locomore nimmt wieder Fahrt auf

Totgesagte leben länger: Ein Vierteljahr nach dem Insolvenzantrag sollen wieder Züge von Locomore durch die Republik rollen. Möglich macht das eine Kooperation zwischen einem tschechischen Bahn-Unternehmen und Flixbus. Es ist ein Pakt gegen die Deutsche Bahn. Von Christoph Rieke

Elon Musk und sein Elektroautobauer Tesla wollen mit dem Model 3 endlich Geld verdienen.

Musks Geschäft mit der Hoffnung Tesla wettet auf die Zukunft

Tesla ist ein Phänomen: Der E-Autokonzern von Elon Musk schreibt kontinuierlich rote Zahlen - und ist dennoch wertvollster Autobauer der USA. Nun soll das Model 3 den Massenmarkt überrollen. Analysten sind sich uneins, wohin Teslas Fahrt geht. Von Christoph Rieke

Wenn man in einer WG allein gelassen wird, kommt es zu mietrechtlichen Herausforderungen.

Tenhagens Tipps Wie geht es nach der WG-Auflösung weiter?

Alles hat ein Ende - auch die WG-Zeit. Im Falle mehrerer Hauptmieter beginnt dann meist das große Taktieren. Im Interview mit n-tv.de erklärt Experte Tenhagen, ob einer der Mieter die Wohnung behalten kann und was mit dem alten Mietvertrag passiert.

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter hatte vor dem G20-Gipfel in Hamburg vor linksorientierter Gewaltbereitschaft gewarnt.

Polizei bei G20 überfordert "Eine Form von organisierter Kriminalität"

Bei den Gewaltexzessen rund um den G20-Gipfel hat die Polizei in Hamburg Probleme, die Lage unter Kontrolle zu halten. Das sei absehbar gewesen, sagt Jan Reinecke vom Bund Deutscher Kriminalbeamter. Die Schuld sieht er aber nicht bei Olaf Scholz.

Im Führungszeugnis sind nicht alle Gesetzesverstöße aufgeführt, die eine Person bisher begangen hat.

Vergisst Zentralregister nie? Zehn Fakten zum Führungszeugnis

Nur noch fix das Führungszeugnis beim neuen Arbeitgeber vorlegen, dann ist der Job sicher. Manch ein Bewerber sorgt sich jedoch wegen der Dokumentation früherer Missetaten. Dabei steht nicht jede Jugendsünde dem beruflichen Aufstieg im Weg. Von Christoph Rieke

Vimeo Uri.JPG

"Pisse in Peace" Paris lädt zum Wildpinkeln ein

Wenn die Nacht über Paris hereinbricht, wird Frankreichs Hauptstadt von zahlreichen Wildpinklern heimgesucht. Zurück bleibt mindestens ein bestialischer Geruch. Nun glaubt die Stadt, eine Lösung für das Problem gefunden zu haben - und hofiert "les pipis sauvages". Von Christoph Rieke